Meine sachlichen 5

Ich freue mich ja immer ganz besonders, wenn ich z.B. Geographisches und Schreibendes (und natürlich auch Lesendes) miteinander kombinieren kann. Dann fühlt sich auch Recherche (vor allem bei geographischen Themen) nicht wie Arbeit an, wobei immer die Gefahr besteht, dass ich einen ganz fürchterlichen Anfall von Aufschieberitis bekomme und an einem spannenden Geographiebuch kleben bleibe. Aber natürlich interessiere ich mich nicht nur für Geographie, sondern auch für viele andere Wissensgebiete, deshalb möchte ich am heutigen ersten Montag im März 5 Sachbücher vorstellen, bei denen ich besonders Gefahr laufe, sie nicht mehr aus der Hand legen zu wollen.„Meine sachlichen 5“ weiterlesen

Wissensschnipsel: Hotspot

Gibt es eine Verbindung zwischen dem heutigen meteorologischen Frühlingsanfang, einem Supervulkan und Karl May?
Die kurze Antwort: Ja.
Ich finde es immer wieder erstaunlich, welche Verbindungen sich bei der Suche nach Wissensschnipseln ergeben. Da staunt nicht nur der Geograph in mir, sondern auch die Karl-May-Leserin.„Wissensschnipsel: Hotspot“ weiterlesen

kurz vorgestellt: Karl Mays Magischer Orient

Ich mag die Geschichten von Karl May. Das müsste ich schon mal irgendwo erwähnt haben. Und ich mag Fantasy. Deshalb war ich natürlich neugierig auf die Reihe erschienen im Karl-May-Verlag, die ich mir ein wenig näher angeschaut habe und heute kurz vorstellen möchte; zumindest die Bände, die ich bisher gelesen habe.
Deshalb gibt es am heutigen Buch-des-Monats-Mittwoch statt nur einem Buch, das ich vorstelle, gleich fünf, in denen es ein Wiedersehen mit Kara Ben Nemsi und Hadschi Halef Omar gibt.„kurz vorgestellt: Karl Mays Magischer Orient“ weiterlesen

nachgefragt: Veronika Lackerbauer

Wie schreiben andere Autoren, welche Bücher haben sie in ihrer Kindheit gelesen oder was erwarten sie von der Zukunft? Da ich besonders neugierig bin, habe ich mal bei meinen Kolleginnen nachgefragt und viele spannende Antworten bekommen.

Heute gibt es einen kurzen Einblick in das Schreiben und Leben meiner engagierten und sympathischen Autoren- und ohneohrigen Verlagskollegin Veronika Lackerbauer, 

© Veronika Lackerbauer

die ganz besonders vielseitige Buchprojekte verwirklicht.„nachgefragt: Veronika Lackerbauer“ weiterlesen